simul+Forum „Digitalisierung in der Holzwirtschaft“

27. September 2023 
Fremd-Veranstaltung

Der simul+InnovationHub des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung (SMR) und die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) arbeiten gemeinsam in Kooperation mit dem LignoSax e.V. daran, durch einen kontinuierlichen Transferprozess die nachhaltige Strukturentwicklung zu fördern. Im Fokus steht dabei die Stärkung der regionalen Wertschöpfung durch innovativen Ressourceneinsatz entlang der gesamten Technologiekette Forst-Holz-Papier.

Digitale Lösungen für eine individualisierte Produktion erleben Sie beim Rundgang bei der SACHSENKÜCHEN.-J.Ebert GmbH (Dresdner Str. 78, 01744 Dippoldiswalde). Die Rundgänge sind auf 40 Teilnehmer begrenzt. Wir bieten Ihnen zwei Optionen zur Wahl. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Die vier Themenfelder sind:

  1. Losgröße 1: Individualisierte Produktion und die Erfüllung der Kundenwünsche
  2. Beispiele der Digitalisierung von Produktion: Predictive Maintenance, Qualitätskontrolle und Arbeitserleichterungen für die Mitarbeiter. Was bietet der Maschinenbau?
  3. Digitale Herkunfts- und Nachhaltigkeitsinformationen: Transparente Lieferketten, Nachweise und Zertifikate für die Kunden.
  4. Effizienter Holzbau: Vom digitalen Aufmaß in die digitalisierte Produktion und dem digitalen Gebäudezwilling (BIM).

Datum & Uhrzeit:

27. September 2023 
09:00 
- 16:00 Uhr

Veranstaltungsart:

Präsenzveranstaltung 

Veranstaltungsort:

SACHSENKÜCHEN - J. Ebert GmbH, Dresdner Str. 78, 01744 Dippoldiswalde

Veranstalter:

simul+InnovationHub des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung (SMR), Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS), LignoSax e.V.

Verpassen Sie nicht die nächste Veranstaltung