Haus im Fluss

Mehrgeschossiger Wohnbau, Leipzig

Mehrgeschossige Wohnbauten

Für eine Baugruppe entsteht im Rahmen der Leipziger Konzeptvergabe ein mehrgeschossiges Wohngebäude in Holzbauweise. Durch die Zusammenlegung der Gemeinschaftsflächen sowie die Ausgestaltung der Wohnungen als flexibel unterteilbare WG-Wohnungen kann ein sehr geringer pro Kopf Verbrauch von Wohnflächen erreicht werden. Kellergeschoss, Brandwand und Treppenhaus werden in Stahlbetonbauweise errichtet, die primäre Konstruktion des Gebäudes wird aus Holzrahmenwänden und CLT-Decken hergestellt. Im Erdgeschoss wird die Fassade begrünt, in den Obergeschossen kommt eine Nut-Feder-Verschalung zum Einsatz. 

 

Bauherrschaft: Im Fluss GmbH

Architektur: LPH 1-5: Octagon Architekturkollektiv; LPH 6-8: TILIA-Innovation GmbH

Statik: Hüls Ingenieure Tragwerke aus Holz

Haustechnik: E+P Ingenieure, Ingenieur und Planungsbüro Sichting

Nutzungsfläche (NUF): 722 m²

Fertigstellung: 2025

Fotos: Octagon Architekturkollektiv

weitere Projekte

abgeschlossen
Zweigeschossiger Holzrahmenbau mit Nebengebäuden
in Planung
Errichtung Mehrfamilienwohnhaus

Verpassen Sie nicht die nächste Veranstaltung