Neue Fachfortbildung zum „Fachingenieur / Fachplaner für Holzbau“ in Dresden

Weiterer wichtiger Schritt: Bereits Anfang 2024 startet erstmals die von der Holzbau Kompetenz Sachsen GmbH und der EIPOS GmbH neu konzipierte Fachfortbildung „Fachingenieur/ -planer für Holzbau“ in Dresden.

Die berufsbegleitende Fachfortbildung wird unter der Leitung von Professor Tom Kaden stehen. Sie setzt auf einen sehr umfassenden Lehrplan, der die Schwerpunktthemen Baukonstruktion, Brandschutz, Tragwerk und Bauphysik behandelt. In einem Praxisblock werden die Teilnehmer in die Welt der automatisierten Vorfertigung eingeführt. Das Holzbaukompetenzzentrum (HKS) fördert die Teilnahme sächsischer Architekten und Ingenieure am Pilotlehrgang.

Sören Glöckner, Geschäftsführer Holzbau Kompetenz Sachsen GmbH: „In den kommenden Jahren wird der Bedarf an gut ausgebildeten Fachplanern für den Holzbau in Sachsen und auch bundesweit rasant steigen. Dies betrifft nicht nur die zahlreichen Architektur- und Ingenieurbüros, sondern auch viele holzverarbeitende Unternehmen. Unser berufsbegleitendes Angebot soll genau diesen Bedarf abdecken. Wichtig ist uns, dass neben einem umfangreichen Fachwissen auch praktische Erfahrungen aus erster Hand vermittelt werden. Der Holzbau ist von einer hoch automatisierten Vorfertigung geprägt. Unsere Absolventen sollen deren Potenziale in der Praxis kennen lernen.“

Sabine Schönherr, Geschäftsführerin EIPOS: „Unser gemeinsames Ziel ist es, aktuelles Wissen und Kompetenz im modernen Holzbau sowohl Planern als auch Ausführenden und Auftraggebern zu vermitteln. Wir freuen uns, dafür namenhafte Dozenten aus allen Bereichen der am Holzbau Beteiligten gewonnen zu haben.“

Der Lehrplan wird im September veröffentlicht und ab diesem Zeitpunkt sich auch Anmeldungen möglich. Zudem wird HKS über den eigenen Newsletter darüber rechtzeitig informieren. Die Newsletter-Anmeldung erfolgt über unsere Website.

weitere Beiträge

SÄCHSISCHER HOLZBAUPREIS 2023

Die Holzbau Kompetenz Sachsen GmbH gratuliert der 33. Grundschule am Schilfweg Dresden und dem Dresdner Architekturbüro Peter Zirkel zum Sächsischen Holzbaupreis 2023!

Verpassen Sie nicht die nächste Veranstaltung

28. August 2024 
Online-Seminar & Präsenzveranstaltung