Pilotprojekt PHH-16

Ein Hochhaus in moderner Holzbauweise, Leipzig

Mehrgeschossige Wohnbauten

Hochhäuser in reiner Holzbauweise sind bislang eine Seltenheit – dies wird sich in Zukunft ändern!

Durch die Holzbau Kompetenz Sachsen GmbH, die Wohnungsgenossenschaft WBG Kontakt e.G. und die S&P Sahlmann Planungsgesellschaft für Bauwesen mbH Leipzig wurde in einem Kooperationsvertrag die Errichtung eines Wohnhochhauses in Leipzig beschlossen. Damit schaffen die Koopertationspartner ein Pilotprojekt, das für den Holzbau in Deutschland richtungsweisend sein wird. Der Experimentalbau soll zudem wichtige Fragen im Umgang mit dem Baustoff Holz beantworten.

Das Gebäude soll auf einem etwa 0,4ha großem und fast dreieckigen Grundstück an der Heiterblickallee entstehen, welches derzeit als Parkplatz genutzt wird. Das Umfeld ist geprägt von der in den 1980er Jahren entstandenen Plattenbausiedlung Neu-Paunsdorf. Mit über 6000 Wohnungen ist das Quartier eine der letzten Großwohnsiedlungen des industriellen Plattenbaus der DDR.

Bauherrschaft: Wohnungsbaugenossenschaft Kontakt e.G.

Architektur: S & P Sahlmann-Planungsgesellschaft für Bauwesen mbH

weitere Projekte

abgeschlossen im Bau
abgeschlossen

Verpassen Sie nicht die nächste Veranstaltung

28. August 2024 
Online-Seminar & Präsenzveranstaltung