32. Deutsche Holzschutztagung

25. April 2024 
- 26. April 2024
Fremd-Veranstaltung

Die 32. Deutsche Holzschutztagung findet am 25. und 26. April 2024 in Dresden statt. Die Tagung wird erneut vom Institut für Holztechnologie Dresden gemeinnützige GmbH (IHD) organisiert.

Das breitgefächerte Tagungsprogramm wurde durch den Deutschen Fachausschuss Holzschutz zusammengestellt. Es umfasst 22 Beiträge aus Forschung, Normung und Praxis. Schwerpunktthemen sind Holzarten und Klimawandel, Rundholzlagerung, Schutz bei Masten, Holzschutzmittel und ihre Alternativen, Brandschutzbeschichtungen, Schadorgansimen sowie Bekämpfungs- und Sanierungsmaßnahmen.

Zielgruppen der Tagung sind Holz- und Bautenschützer, Architekten, Bauplaner, Sachverständige, Sanierer, Zimmerer, Holzverarbeiter und -verwender, Vertreter von Forschungs- und Prüfinstitutionen sowie von Behörden und Verbänden.

Quelle: IHD

Datum & Uhrzeit:

25. April 2024 
- 26. April 2024

Veranstaltungsart:

Online-Seminar & Präsenzveranstaltung 

Veranstaltungsort:

Zellescher Weg 24, 01217 Dresden

Veranstalter:

Institut für Holztechnologie Dresden gemeinnützige GmbH (IHD)

Verpassen Sie nicht die nächste Veranstaltung